TEL: +49 6073 71 99 566 mail@prolichtdruck.de
0 Items

Wesentlichen Einfluss auf die Druckvorlagen (Gelatine) und damit das Ergebnis hat das Klima. Schwankende Temperaturen und vor allem die Luftfeuchte erforderten eine ständige Anpassung durch chemische Zusätze und bedeuteten zeitlichen Mehraufwand bzw. Wartezeiten.
Mit Klimatechnik, die heute in Druckereien Standard ist, werden wir dieses Problem lösen.

Die Eckdaten, die wir anpeilen
Temperatur: 18 – 24°C
Luftfeuchte: 40 – 60%